Süsskartoffel-Pommes

Rezept zum Sonntag

Einer unserer liebsten Stärkebeilagen ist die Süsskartoffel.

In Süsskartoffeln sind enorm viele Nähr- und Vitalstoffe enthalten. Die rosarote bis gelb orange, teils sogar violette Färbung verdankt sie bestimmten sekündären Pflanzenstoffen wie etwas Carotinoiden und Anthocyanen. Anthocyane sind extrem wirksame Antioxidantien und verfügen über eine hohen anti-entzündliche und anti-oxidative Wirkung und sind in dieser Hinsicht sogar dem Vitamin C und E überlegen. Auch die Carotinoide gehören in die Gruppe der Antioxidantien und können vorbeugend gegen Krebs, Arteriosklerose, Rheuma, Parkinson, Alzheimer u.v.m. wirken.

Nun zum Rezept:

benötigte Zutaten für 2-4 Personen:

  • 1kg Süsskartoffeln
  • 2 EL Paprika edelsüss
  • 2 EL Olivenöl
  • etwas Meersalz

 

Zubereitung:

  1. Ofen auf 180° vorheizen (Umluft)
  2. Süsskartoffeln schälen und mit einem Messer in Pommesgrosse streifen schneiden
  3. Die Pommes in eine Schüssel geben und mit etwas Paprika und Olivenöl gut durchmischen
  4. Nun  die Pommes auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen. Wichtig ist, dass sich die einzelnen Streifen nicht berühren.
  5. Die  Pommes für 30min in den Ofen geben, danach rausnehmen und salzen. Nun das ganze 1-2min leicht abkühlen lassen damit sie etwas knuspriger werden.

    Guten Appetit