saftige Süsskartoffel Brownies

Rezept zum Sonntag

Diesen Sonntag gibt es wieder einmal etwas Süsses. Als Basis für unser Brownies dienen wieder einmal Süsskartoffeln, welche den Brownies eine wunderbare Textur geben.

Die Brownies sind einfach zu machen und nach bereits 10min können sie in den Ofen geschoben werden.

benötigte Zutaten für 1 Muffinform

  • 2 Süsskartoffeln (ca. 350g)
  • 60g Kokosöl
  • 5 EL Kakaopulver
  • 2 EL Kokosmehl
  • 2 Eier
  • 40g Ahornsirup
  • 1 Messerspitze Stevia (oder mehr/weniger je nach gewünschter Süsse)
  • 1 TL Bourbon Vanille
  • 1 TL Backpulver

 

Zubereitung:

  1. Ofen auf 180° vorheizen (Umluft).
  2. Süsskartoffeln schälen und grob raspeln.
  3. Eier, geschmolzenes Kokosöl, Ahornsirup, Vanille und Stevia zu den Raspeln geben und mit einer Gabel gut umrühren. Danach das Kakaopulver & das Backpulver dazugeben und alles gut untereinander mischen.
  4. Eine Brownie-Form mit Backpapier auslegen und die Mischung gleichmässig darin verteilen. Die Brownies nun für 30min in den vorgeheizten Ofen schieben.
  5. Die Brownies aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen. Am besten schmecken sie uns kalt aus dem Kühlschrank.  Guten Appetit!