Oli Duss – Member of the Month

Oli ist unser Member of the Month vom November!!

Herzliche Gratulation Oli, wir sind stolz dir diesen Monat den Titel „Member of the Month“ zu verleihen.

Oli kennen wir in unserer Box schon lange. Angefangen mit CrossFit hat er theoretisch im 2016. Da er aber hin und wieder mal durch diverse Unfälle verletzt war, konnte er aus diesem Grund Phasenweise keine Trainings besuchen. Seit Anfang dieses Jahres ist er nun regelmässig, im Durchschnitt 3x die Woche im Training anzutreffen.
Oli ist sehr hilfsbereit und hat bei diversen Arbeiten – um unsere Box zu verschönern – beigetragen. Zum Beispiel hat er geholfen, die Seile zu spannen und die verschiedenen Shirts im Barbereich aufzuhängen oder die Wettkampfschilder zu montieren. 🙂
Herzlichen Dank nochmals hierfür!

Natürlich wollen wir alle etwas mehr über Oli erfahren und haben ihm deshalb einige Fragen gestellt

1. Seit wann trainierst du im CrossFit Öuf und wie bist du auf uns aufmerksam geworden? Was hat dich dazu bewogen bei uns zu bleiben?

Ich wurde auf das CF11 aufmerksam durch Coach Mimi. Sie hatte mich zwei, drei mal gefragt ob ich ins CrossFit vorbei schauen möchte. Das erste Mal schaute ich im Jahr 2016 in die Box. Es gefiel mir sehr gut und wollte auch direkt mit dem Training starten. Leider hatte ich in dieser Zeit wieder mehrere Unfälle…. so konnte ich nur ab und zu im Training vorbeischauen. So richtig starten konnte ich ab Januar / Februar 2019.
Was mich bewogen hat zu bleiben ist ziemlich einfach zu beantworten 😊 Das ganze CF11 Team macht so richtig gute, professionelle Arbeit!! Ich fühle mich richtig gut aufgehoben und freue mich immer wieder auf die Trainings. Auch die ganze CF11 Community macht es aus. Super Teamspirit, gute Leute und tolle Freunde 😊 Ein grosses Dankeschön an alle!!!

2. Welcher ist dein Lieblingsteil der CrossFit Stunde (Warm up, Progressions, Strength, Gymnastic, WOD…) und was magst du so daran?

Mir gefällt die Stunde generell sehr gut. Ich mag alles an der CF-Stunde 😊

3. Du kannst mit 3 Personen dieser Welt zu Abend essen. Wer ist dabei und warum?

…..Ich würde so gerne mit so vielen Personen einmal zu Abend essen, aber um drei hier zu nennen, würde ich sagen:
Marc Márquez (Moto GP)
Mathew Fraser (CF)
Travis Pastrana (Legende)
Weil mich diese Personen an sich sehr interessieren!

4. Wenn du einen Songtitel wählen könntest der laufen würde, jedes Mal wenn du die Box betrittst, welcher wäre es? Warum?

Hmmm… das ist eine ziemlich schwierige Frage. Es kommt immer auf die Stimmung an. Ich kann mich nicht auf einen Songtitel beschränken, da ich ziemlich unterschiedliche Musik höre 😊

5. Wenn du heute das WOD für die Box schreiben dürftest, wie würde das aussehen?

In teams of 2 for time:
150 wall balls 6/9kg
75 burpees (weil ich sie hasse!!)
150 medball partner sit ups 6/9kg
75 burpees (weil ich sie immer noch hasse !!!)
150 medball cleans 6/9kg

6. Wie sieht ein Tag im Leben von Oli nebst deinem CrossFit Training aus?

Ich arbeite als Fachberater im Aussendienst bei der Firma Signal AG. Sonst in meiner Freizeit bin ich sehr unternehmenslustig, kann selten nichts machen 😊.

7. Du strandest auf einer einsamen Insel und kannst nur 3 Gegenstände mitnehmen. Was hast du dabei?

Ich hätte Sonnencreme, eine Sonnenbrille und meine Freundin (Tani) dabei. Und wenn ich die einsame Insel auswählen könnte, würde ich eine in den Malediven wählen 😊

8. Erzähl uns etwas über dich was wir noch nicht wissen! 

Ich denke das könnte ganz Vieles sein 😊
Etwas witziges ist, dass bei den meisten Kinder das erste Wort Mama oder Papa ist. Bei mir war es aber das Wort «Töff».
Ich liebe Motosport!! Als kleiner Junge wollte ich immer ein Motocross-Töff haben. Bis uns jemand einen Kinder Motocross-Töff angeboten hat. Ich sparte bis ich das Geld beisammen hatte und kaufte mir dann mit 5 Jahren mein ersten Töff 😊

Merci Oli für das Interview und deine super Antworten. Wir sind mega stolz dich als Member of the Month zu haben!