Lea Hirschbühl – Member of the Month

Lea Hirschbühl ist unser Member of the Month vom Monat August.

Lea ist seit Neueröffnung des CrossFit Öuf im November 2017 ein aktives Mitglied bei uns und hat sich von der 10er Karte zum Bronzeabo, dann zum Silberabo und schliesslich zur Unlimited Mitgliedschaft hochtrainiert 😀

Sie ist eines unserer aktiveren Mitglieder und stets motiviert

Sie ist enorm fleissig und nebst dem Training in unseren normalen Klassen arbeitet sie hart an zusätzlichen Skills und ist eine begeisterte Anwenderin von Roys Pull Up Programm 😉
Lea ist eine tolle, gut gelaunte Persönlichkeit mit dem Herzen am rechten Fleck. Wer einmal einen Schwatz mit ihr abhalten will wird sie meistens in unseren 08:30 Klassen antreffen, wo sie nach der Stunde noch gerne das Training an der Bar oder in der Lounge mit guten Gesprächen abklingen lässt.

Natürlich möchten wir noch etwas mehr von Lea wissen weshalb wir ihr einige Fragen gestellt haben..

1.) Beschreibe das CrossFit Öuf in deinen Worten..

Kurz und knapp: eine positive Energiestätte für das tägliche Leben❤️

2.) Wenn du die Zeit zurückschrauben könntest, was würdest du gerne wieder erleben?

Dieses Gefühl im Bauch von völliger Verliebtheit. Das sollte nie enden🥰

3.) Gibt es ein Workout oder eine Übung welche du überhaupt nicht magst?

Ich mag keine kurzen Workouts die mit Weightlifting vollgestopft sind. Bis ich meinen Lift konzentriert durchgeführt habe, ist die Zeit fast schon um…😆

4.) Erzähl uns etwas, das niemand von dir weiss..

Meine Intimitäten teile ich nur mit meinen Liebsten😉 doch war ich tatsächlich erfolgreiche Nati B Fußballerin mit dem DFC Zuchwil in meiner Jugend.

5.) Was ist dein Ziel im CrossFit?

Meine Beweglichkeit zu fördern und zu erhalten. Und irgendwann mal keine negativen Pullups machen zu müssen…!!!

6.) Schoki oder Chips?

Chips 😊

7.) Wenn du etwas aus der Welt schaffen könntest, was wäre es?

Pfff… eigentlich ganz Vieles. Definitiv abgeschafft gehören aber Intoleranz und unehrliche Menschen.

8.) Was magst du ganz besonders am CrossFit?

ich mag den fordernden Charakter des Sportes. Im CrossFit kann ich mich total auspowern und mich mit Energie für meinen Job auf der Intensivstation, sowie Mutter zweier Kinder, auftanken.

9.) Wenn du ein Tier sein könntest, welches wärst du gerne?

Ein Axolotl, denn diese verfügen überhaupt die Fähigkeit, Gliedmaße, Organe und sogar Teile des Gehirns und Herzens wiederherstellen

10.) Welches war dein schönstes Erlebnis im CrossFit Öuf?

Das Zusammentreffen mit Manu

Vielen lieben Dank Lea für das tolle Interview mit dir und all die Freude welche du zu uns ins CrossFit Öuf bringst.

Wir sind stolz & dankbar dich als Teil unserer Community haben zu dürfen.