Jetzt Probetrainieren

Conni Standtke – Member of the Month

Conni Standtke ist unser Member of the Month vom Monat Juli.

Conni trainiert seit Dezember 2017 im CrossFit Öuf und gehört zu den ersten Members seit unserem Umzug nach Zuchwil.

Stets positiv, motiviert und gut gelaunt trägt sie zur tollen Atmosphäre in der Box bei.

Zudem ist Conni für jede Herausforderung zu haben. Ob Murph, Swiss Team Challenge oder Neujahrschallenge, Conni ist immer dabei.

Nebst dem Training ist Conni eine super Gesprächspartnerin und ein toller Mensch.. Wenn ihr sie etwas besser kennen lernen wollt könnt ihr sie oftmals in den Nachmittags- oder Morgenklassen antreffen.

Wir sind stolz & dankbar,  dich bei uns haben zu dürfen! Merci Conni! 

Nun möchten wir natürlich noch einiges über Conni wissen und haben ihm deshalb einige Fragen gestellt:

  1. Wie lange bist du bereits Mitglied im CrossFit Öuf?
    Seit Januar 2018, also nun schon seit 3 1/2 Jahren, bin ich im CrossFit Öuf. Es war ein nass-kalter Wintertag im Januar 2018 an dem mich Manu mit zu einem ersten Probetraining ins CrossFit mitnahm. Ich hatte überhaupt keine Ahnung, was mich dort erwartetet. Bis dahin hatte ich auch noch nie etwas von CrossFit gehört. Was immer das sein sollte, ich lies mich mal überraschen. Es soll ja nie schaden, ein wenig Sport zu treiben. 😉 Am Ende der Trainingsstunde war ich fix und fertig und mein einwöchiger Muskelkater erinnerte mich nun täglich an das absolvierte Training. Ich war mir nach meinem ersten Training nicht so sicher, ob ich bleiben würde und deshalb entschied ich mich dann erst einmal für eine 10er Karte. Ab der zweiten, dritten Crossfit-Stunde hat es mich dann aber gepackt. Das CrossFit-Fieber war da, bis heute. 🙂 Mittlerweile habe ich ein Abo und gehe 2 - 3x pro Woche ins Training. Leider lässt es mein Zeitplan nicht zu, öfter zu trainieren.
  2. Was ist deine lieblings Freizeitbeschäftigung nebst CrossFit?
    In meiner Freizeit lese ich besonders gern Thriller, aber als meine Lieblings-Freizeitbeschäftigung würde ich es nicht bezeichnen. Es gibt eigentlich fast nichts, was ich nicht gern mache. Natürlich liege ich auch mal faul in der Sonne.
  3. Welche 3 Dinge gefallen dir besonders am CrossFit Öuf?
    Besonders gut am CrossFit-Training gefallen mir die abwechslungsreichen Workouts. Man kann an seiner Ausdauer, Kraft, Beweglichkeit, Schnelligkeit und Koordination arbeiten. Das volle Programm, welches man benötigt und fit zu werden und zu bleiben.Mir gefällt auch, dass ihr als Trainer alle Member bei den Workouts dazu motiviert, weiterzumachen, obwohl man das Gefühl hat es würde nicht mehr gehen. Man merkt, dass ihr als Trainer Spass an eurem Job habt und das spiegelt sich wieder in der guten Laune und dem Ehrgeiz bei uns Member.
    Auch ist es einfach schön, die tollen Leute in der Box zu treffen.
  4. Nenne uns eine Sache auf deiner «Bucket List», welche du unbedingt machen möchtest? Hast du einen besonderen Bezug dazu?
    Ich hoffe sehr, dass ich noch ein bisschen Zeit habe, um meine Bucket List abzuarbeiten. Unbedingt möchte ich aber mal nach Texas, um meine Jugendfreundin dort zu besuchen.
  5. Welches war dein tollstes CrossFit Erlebnis?
    In meiner ganzen Crossfit-Zeit habe ich schon viel miterlebt, beispielsweise die Swiss-Team-Challenge 2018 als CrossFit-Vollblutanfängerin, das Murph-Training, die Jahres-Team-Challenge... Alles waren tolle Erlebnisse.
    Aber mein persönliches Highlight war, als ich das erste mal am Seil hoch geklettert bin und auch heil wieder herunterkam, ohne mich zu verletzten.
    Ich konnte es gar nicht glauben, aber ja, ich hatte es tatsächlich geschafft...
  6. Du kriegst für einen Tag eine Superkraft! Welche wäre es und was würdest du damit anstellen?
    Das wäre doch zu schön um wahr zu sein. Wenn ich eine Superkraft wählen könnte, wäre es fliegen zu können. Ich würde eine Runde um die Erde drehen. Mir würde es aber auch schon reichen, mehr Kraft in den Armen zu bekommen um wenigsten irgendwann einmal einen Handstand Walk hinzubekommen.. 😉 Vielleicht schaffe ich es ja irgendwann, auch wenn ich nie Superkräfte bekommen werde.
  7. Beschreibe den Einfluss von CrossFit auf dein Leben..
    Ganz klar hat Crossfit einen sehr positiven Einfluss auf mich. 🙂 Ich freue mich auf jede CrossFit-Stunde. Ich habe zum Teil meine Essgewohnheiten und mein Kochverhalten verändert. Ich esse bewusster, vor allem auch seit meiner ersten Clean-Eating-Challenge 2019. Vor ein paar Jahren litt ich noch an einer Diskushernie. Seit dem CrossFit-Training habe ich zum Glück keine Beschwerden mehr. Das motiviert mich natürlich um so mehr, auch dabei zu bleiben.
  8. Welches war dein schönstes/aufrgendestes Reiseerlebnis?
    Eines meiner unvergesslichsten Reiseerlebnisse war tatsächlich meine 6-wöchige Hochzeitsreise. Es war eine sehr abenteuerliche Tour durch Skandinavien. In der Schweiz starteten wir und dann ging es mit der unserem alten Renault Kangoo auf die Fähre nach Helsinki.
    Tag für Tag ging es immer weiter Richtung Norden, bis wir endlich am Nordkap ankamen. Leider war gerade an diesem Tag keine Sonne zu sehen, es erinnerte dort eher an eine Mondlandschaft. Es war ziemlich kalt, windig und noch nebliger als hier im Herbst in Solothurn. Als dann noch zwei Motorradfahrer mit ihren Motorradhelmen auf dem Kopf vor uns herliefen, war das Mondbild perfekt. 😉
  9. Erzähl uns etwas über dich was viele nicht wissen..
    Es gibt so viel, was ihr noch nicht von mir wisst. Hmm mal überlegen: Als Jugendliche war ich über mehrere Jahre in einem Fanfarenzug und habe Fanfare gespielt. Es gab keine Noten für uns, wir mussten deshalb die Musikstücke rein über das Gehör erlernen. Wir haben an vielen Meisterschaften teilgenommen. Es war schon damals eine tolle Erfahrung mit vielen Leuten in einem Team zu spielen.

 

Herzlichen Dank Conni für das tolle Interview.

Es ist super toll, dich als Mitglied vom CrossFit Öuf zu haben..

Den Titel Member of the Month hast du dir mehr als verdient, herzliche Gratulation! 

Weitere Artikel

Events

HYROX PFT

5. September 2021

Diesen Samstag hat der HYROX PFT bei uns stattgefunden. Beinahe 40 Athleten haben sich dem Test …

weiterlesen

Member Of The Month

Stephi Laube – Member of the Month

1. September 2021

Stephanie Laube ist unser Member of the Month vom Monat September. Seit nun mehr als 1.5 …

weiterlesen

Events

Games’N’Grill

2. August 2021

Diesen Samstag durften wir gemeinsam mit unserer Community unser nächstes Event veranstalten. Games’N’Grill stand auf dem …

weiterlesen